"Columbia"-Absturz Nasa rückt von Schaumstoff-Theorie ab

Ist der beim Start abgefallene Schaumstoff doch nicht schuld am "Columbia"-Unglück? Die Nasa hat die bislang favorisierte Erklärung für den Absturz verworfen. Es müsse "eine andere Ursache" geben, hieß es jetzt.