Versorgungsflug Privater Raumfrachter "Dragon" erreicht die ISS

Die Besatzung der ISS kann sich über Nachschub freuen: Der private Raumfrachter "Dragon" hat am Sonntag die Internationale Raumstation erreicht - wegen einer Pannenserie mit mehr als einem Monat Verspätung.
Ankunft des privaten Transporters "Dragon" bei der Internationalen Raumstation ISS: Mehr als ein Monat Verspätung

Ankunft des privaten Transporters "Dragon" bei der Internationalen Raumstation ISS: Mehr als ein Monat Verspätung

Foto: AP/ NASA-TV
irb/AFP/dpa