Eingeschleppte Mikroben Forscher glaubt an irdisches Leben auf dem Mars

Auf dem Mars könnte es Leben geben - allerdings kein einheimisches. Millionen von Bakteriensporen sind an Bord von Sonden zum Roten Planeten gelangt, glaubt ein französischer Experte. Die Regeln zur Desinfektion von Raumschiffen müssten verschärft werden.