Icon: Spiegel
SPIEGEL ONLINE

Neue Esa-Sonde "Gaia" soll 3-D-Karte der Milchstraße zeichnen

Eine neue europäische Sonde bringt die bisher leistungsfähigste Digitalkamera aller Zeiten ins All. Sie soll eine detaillierte 3-D-Karte unserer Milchstraße zeichnen - und nicht weniger als eine Milliarde Sterne vermessen.
Teleskop "Gaia": Vermessung des Sternenhimmels
Foto: ESA
Fotostrecke

Teleskop "Gaia": Vermessung des Sternenhimmels