Fernwartung geglückt "Hubble"-Teleskop arbeitet wieder

Erleichterung bei der Nasa: Der Neustart des ausgefallenen Weltraumteleskops "Hubble" ist geglückt. Erstmals seit Wochen hat das Superauge wieder ein Foto zur Erde gefunkt - von zwei kollidierten Galaxien.