Flüssiger Kern Merkur eiert um die Sonne

Von außen gleicht er dem Mond, doch in seinem Innersten ist der Merkur wohl der Erde ähnlicher: Der kleinste Planet des Sonnensystems muss einen flüssigen Kern haben - weil er sich um die Sonne dreht wie ein rohes Ei. Nun hoffen Forscher, auch das Geheimnis um sein Magnetfeld lösen zu können.
Mehr lesen über