Deutscher Astronaut Maurer im Interview "Wir wollen eine Mondstation errichten"

Die US-Regierung will in fünf Jahren wieder Menschen zum Mond bringen. Als erster Deutscher könnte der Astronaut Matthias Maurer dort landen. Hier erzählt er wie realistisch das ist - und ob man es bis 2024 schafft.
Ein Interview von Christoph Seidler
Esa-Astronaut Matthias Maurer (rechts im Bild)

Esa-Astronaut Matthias Maurer (rechts im Bild)

Foto: Alex Grimm/ Getty Images
Zur Person
Foto: SPIEGEL ONLINE
Matthias Maurer: Ein Saarländer will starten
Foto: ESA
Fotostrecke

Matthias Maurer: Ein Saarländer will starten

Icon: Spiegel
Deutsche Welle