Analyse von "Hubble"-Daten Und plötzlich verschwindet ein Planet

Wenn Astronomen tief ins Universum schauen, entdecken sie regelmäßig neue Himmelskörper. Manchmal müssen sie einen davon aber auch wieder aus ihren Katalogen streichen. Das scheint jetzt der Fall zu sein.
Zusammenstoß im All: Künstlerische Darstellung einer möglichen Kollision zweier kleiner Himmelskörper

Zusammenstoß im All: Künstlerische Darstellung einer möglichen Kollision zweier kleiner Himmelskörper

M. Kornmesser/ ESA/ NASA
Stern Fomalhaut (links) mit bisher vermuteter Position des Exoplaneten Fomalhaut b. Doch dieser ist wohl in Wahrheit nur eine Wolke, die sich langsam auflöst (rechts)

Stern Fomalhaut (links) mit bisher vermuteter Position des Exoplaneten Fomalhaut b. Doch dieser ist wohl in Wahrheit nur eine Wolke, die sich langsam auflöst (rechts)

A. Gáspár/ G. Rieke/ University of Arizona/ NASA/ ESA
chs