Icon: Spiegel
SPIEGEL ONLINE

"Curiosity"-Daten Marshöhlen könnten Menschen vor Extremstrahlung schützen

Der Mars ist kein Freizeitplanet für Weltraumtouristen. Kosmische Strahlung und Sonnenstürme machen einen Trip dorthin zu einem beträchtlichen Gesundheitsrisiko - erstmals belegen dies Messungen von "Curiosity". Doch es gibt Gegenmaßnahmen.
Roter Planet: Leben in der Strahlungshölle
Foto: Mars One
Fotostrecke

Roter Planet: Leben in der Strahlungshölle

Mars-Oberfläche: Steine, Sand und Wasserspuren
Foto: NASA/ JPL-Caltech/ MSSS
Fotostrecke

Mars-Oberfläche: Steine, Sand und Wasserspuren