Pfeil nach rechts

Sternschnuppen Ursprung der Geminiden erstmals fotografiert

Dieses Wochenende ist wieder Sternschnuppenzeit: Die Geminiden sind am Himmel zu sehen, wenn die Witterung mitmacht. Astronomen haben erstmals die Asteroidenspur fotografiert, die für das Phänomen verantwortlich ist.
Aus San Francisco berichtet Christoph Seidler
Geminiden im Jahr 2017: Grund für das Phänomen ist ein Staubring, der nun erstmals fotografiert wurde

Geminiden im Jahr 2017: Grund für das Phänomen ist ein Staubring, der nun erstmals fotografiert wurde

Alan Dyer/ UIG/ imago images