GPS-Alternative China startet eigenes Satellitennavigationssystem

Die Vormacht des US-amerikanischen GPS-Systems schwindet. Mehrere Nationen arbeiten an Alternativen - die Chinesen haben ihr Navigationsnetz Beidou jetzt in Betrieb genommen. In einem Jahr soll es in ganz Asien funktionieren, später sogar weltweit.
Weltraumbahnhof in Jiuquan (Archivbild): Chinas GPS-Alternative geht in Betrieb

Weltraumbahnhof in Jiuquan (Archivbild): Chinas GPS-Alternative geht in Betrieb

Foto: STR/ AFP
wbr/dapd