Theorie zur Mond-Entstehung Der Mega-Crash - und dann verdampfte die Erde

Ein riesiger Gesteinsbrocken rammte vor vier Milliarden Jahren die Erde, darin sind sich Experten einig. Aber wie genau entstand dabei der Mond? Der Geophysiker Simon Lock hat eine neue Idee.
Erde zur Zeit ihrer Entstehung vor vier Milliarden Jahren (Symbolbild)

Erde zur Zeit ihrer Entstehung vor vier Milliarden Jahren (Symbolbild)

MARK GARLICK/ Getty Images/Science Photo Library RF
DER SPIEGEL/ Rick Friedman
Testen Sie Ihr Wissen!
Mehr lesen über