Icon: Spiegel
SPIEGEL ONLINE

"Hayabusa 2" Asteroiden-Sonde soll am Mittwoch starten

Der Flug zum Asteroiden 1999 JU3 sollte am Montag beginnen. Doch wegen schlechten Wetters hat Japans Raumfahrtagentur Jaxa den Start auf Mittwoch verschoben. An Bord der Sonde "Hayabusa 2" befindet sich auch der deutsche Asteroidenlander "Mascot".
Asteroidenmission "Mascot": Auf dem Weg zu 1999 JU3
Foto: SPIEGEL ONLINE
Fotostrecke

Asteroidenmission "Mascot": Auf dem Weg zu 1999 JU3

hda/AFP