Icon: Spiegel
SPIEGEL ONLINE

Hirnforschung im All Völlig schwerelos schwebt der Schädel

Was geschieht mit unserem Gehirn in Schwerelosigkeit? Deutsche Forscher wollen das im Weltall herausfinden. Doch vorher müssen sie ihre Messgeräte testen - bei einem halsbrecherischen Achterbahn-Flug über der Nordsee. Christoph Seidler hat sich mit an Bord gewagt.
Forschen in Schwerelosigkeit: Gehirn im Parabelflug
Foto: SPIEGEL ONLINE
Fotostrecke

Forschen in Schwerelosigkeit: Gehirn im Parabelflug

Mehr lesen über
Verwandte Artikel