Infrarotbilder Regen in fernem Sternsystem entdeckt

Es ist eine bizarre Welt: In einer gewaltigen Scheibe aus Staub und Gas um einen Sternen-Embryo regnet und hagelt es mit Überschallgeschwindigkeit. Astronomen sprechen von einer einzigartigen Entdeckung: Erstmals konnten sie beobachten, wie Wasser auf Planeten gelangt.