Riskanter Außeneinsatz ISS-Astronauten schrauben trotz technischer Probleme weiter

Erst setzte die Übertragung an die Crew aus, dann spielte das Kühlsystem verrückt: Wegen Schwierigkeiten mit einem Raumanzug musste eine Außenmission an der ISS unterbrochen werden. Inzwischen geht es aber weiter.
Astronaut Thomas Pesquet bei Arbeiten an der ISS

Astronaut Thomas Pesquet bei Arbeiten an der ISS

Foto: HANDOUT / AFP
jok/AFP