ISS-Astronaut verwählt sich im All "Hallo, ist da der Planet Erde?"

Ein Telefonscherz? Aliens? Mitnichten. Der britische Astronaut Tim Peake hat sich einfach nur verwählt. Auf Twitter entschuldigt er sich bei der Frau, die er fälschlicherweise am Hörer hatte.
Britischer Astronaut Peake auf der ISS: "Ich möchte mich entschuldigen"

Britischer Astronaut Peake auf der ISS: "Ich möchte mich entschuldigen"

ESA
Flug zur ISS: Mit der "Sojus" ins All
Maxim Shipenkov/ dpa
Fotostrecke

Flug zur ISS: Mit der "Sojus" ins All