Feuerball über Kalifornien Meteorit raste mit 103.000 km/h in die Atmosphäre

Mit einem lauten Knall ging im April ein Meteorit über Kalifornien nieder. Jetzt haben Forscher die Bruchstücke analysiert. Das Ergebnis: Der kosmische Wanderer wurde wohl aus einem zwischen Mars und Jupiter kreisenden Asteroiden herausgeschlagen.
Bruchstücke des Sutter's-Mill-Meteoriten: Im April 2012 über Kalifornien abgestürzt

Bruchstücke des Sutter's-Mill-Meteoriten: Im April 2012 über Kalifornien abgestürzt

Foto: NASA/ Eric James
wbr/dpa