"Liberty"-Rakete Nasa macht bei transatlantischem All-Projekt mit

Sie soll fast so groß werden wie die legendäre Mondrakete der Amerikaner: Die Nasa möchte sich an der Entwicklung der 90 Meter langen "Liberty"-Rakete beteiligen, an der europäische und amerikanische Techniker seit einiger Zeit tüfteln. Nur kosten soll das am besten nichts.
"Liberty"-Rakete (grafische Darstellung): Anderthalb mal so lang wie "Ariane 5"

"Liberty"-Rakete (grafische Darstellung): Anderthalb mal so lang wie "Ariane 5"

AP/ ATK
chs/dpa