Mexiko Russischer Weltraumschrott löst Meteoriten-Alarm aus

Es war es kein Vogel, kein Flugzeug und auch kein Meteorit: Abgestürzter russischer Weltraumschrott hat Zentralmexiko in Alarmbereitschaft versetzt. Die Reste des Aufklärungssatelliten "Cosmos 2421" gingen mit einem lauten Knall und starker Erschütterung über den Bundesstaaten Hidalgo und Puebla nieder.
Weltraumschrott (Computergrafik): Bis zu 12.000 Objekte umkreisen die Erde

Weltraumschrott (Computergrafik): Bis zu 12.000 Objekte umkreisen die Erde

Foto: ESA / AFP
lub/AFP