Pfeil nach rechts

Nach Technikproblemen Privat-Raumkapsel "Cygnus" erreicht die ISS

Nun hat es doch noch geklappt: Die private Raumkapsel "Cygnus" ist an der Internationalen Raumstation angekommen. Es ist eine Premiere für die Firma Orbital Sciences - doch muss man sich dort auch auf Fehlersuche machen.
"Cygnus" im Anflug auf die ISS (grafische Darstellung): Erfolgreich eingefangen

"Cygnus" im Anflug auf die ISS (grafische Darstellung): Erfolgreich eingefangen

DPA / Orbital Sciences Corporation
chs