Raumsonde "Voyager 1" zündet Ersatztriebwerke nach 37 Jahren Stillstand

"Voyager 1" ist die am weitesten von der Erde entfernte Sonde. Seit 37 Jahren sind ihre Ersatztriebwerke ungenutzt, nun wurden sie erstmals wieder gezündet. Dazu mussten die Experten uralte Software prüfen.
"Voyager"-Sonde (Archiv)

"Voyager"-Sonde (Archiv)

AFP/ NASA
40 Jahre "Voyager"-Sonden: Monde entdeckt, Ringe fotografiert, interstellaren Raum erreicht
AP
Fotostrecke

40 Jahre "Voyager"-Sonden: Monde entdeckt, Ringe fotografiert, interstellaren Raum erreicht

brt