Provokante These "Schwarze Löcher gibt es nicht"

Der amerikanische Astrophysiker George Chapline zweifelt an der Existenz Schwarzer Löcher. Seiner Meinung nach handelt es sich bei den indirekt beobachteten extrem schweren Objekten um Sterne, die aus dunkler Energie bestehen.