Raumfähre "Discovery" Hitzekachel beschädigt - Nasa rätselt über Risiken

Beim Start der Raumfähre "Discovery" hat es mehrere Zwischenfälle gegeben. Der Hitzeschild des Shuttles wurde beschädigt. Außerdem prallte ein Vogel gegen den Außentank, und ein Stück von den Raketentriebwerken fiel ab. Zu möglichen Risiken will sich die Nasa vorerst nicht äußern.