Raumfahrt Russland will mehr Geld für Flüge ins All

Westliche Länder sind derzeit auf Russland angewiesen, um Satelliten oder Astronauten ins All befördern zu lassen. Das könnte demnächst richtig teuer werden: Die Flüge seien bisher viel zu billig gewesen, meint der Chef der russischen Raumfahrtbehörde.
Sojus-Kapsel an der Internationalen Raumstation: Russen wollen All-Flüge teurer machen

Sojus-Kapsel an der Internationalen Raumstation: Russen wollen All-Flüge teurer machen

AP / NASA
boj/dpa