Raumfahrtexperte Weltraumhund Laika starb schnell

Vor 45 Jahren flog Laika mit Sputnik 2 als erstes Lebewesen ins All. Doch die Hündin überlebte offenbar nur wenige Erdumrundungen: Das Ende kam, so ein russischer Experte, bereits nach Stunden.