Meteorit über Russland: Eine Spur der Verwüstung
Foto: AFP/ Chelyabinsk Region Police Department
Fotostrecke

Meteorit über Russland: Eine Spur der Verwüstung

Russland Fast tausend Verletzte bei Meteoritenhagel

950 Menschen wurden verletzt, Häuser und Fabriken stark beschädigt. Die Druckwelle des über der Millionenstadt Tscheljabinsk niedergegangenen Meteoriten hat eine Spur der Verwüstung hinterlassen. Schätzungen zufolge war der Himmelskörper mindestens zehn Tonnen schwer. Nach den Trümmern wird gesucht.
jme/dpa/AP/afp