Pfeil nach rechts

Schwarzes Loch Sternleiche bricht Masse-Rekord

US-Astronomen haben das bisher größte stellare Schwarze Loch im Weltall entdeckt. Das beim Kollaps eines Sterns entstandene Objekt wiegt fast 16 Mal soviel wie die Sonne. Nach bisherigen Theorien über die Entstehung Schwarzer Löcher dürfte es eigentlich gar nicht existieren.