"Sojus"-Nachfolger Russland will neue Raumfähre entwickeln

Überraschung in der Raumfahrt: Russland will einen wiederverwendbaren Transporter bauen - und das schon in den nächsten zehn Jahren. Die Fähre soll Menschen nicht nur in den Erdorbit, sondern auch zum Mond bringen und vielleicht sogar zum Mars.
"Sojus"-Startkomplex in Baikonur (September 2006): "Ein Schritt in die Zukunft"

"Sojus"-Startkomplex in Baikonur (September 2006): "Ein Schritt in die Zukunft"

A2800 epa Yuri Kochetkov/ dpa
Mit Material von AP