Space Shuttle "Discovery" erfolgreich gestartet

Nach mehr als zweijähriger Unterbrechung hat die US-Raumfahrtbehörde Nasa wieder eine Raumfähre ins All geschickt. Der Start verlief problemlos. Zwölf Tage sollen die sieben Astronauten um die Erde kreisen.
"Discovery"-Start: Geglückte Rückkehr zur bemannten Raumfahrt

"Discovery"-Start: Geglückte Rückkehr zur bemannten Raumfahrt

Foto: AFP
Fotostrecke

Space Shuttle: Die Rückkehr zur bemannten Raumfahrt

Foto: REUTERS