"SpaceShipTwo"-Unglück Absturz eines Prestige-Projekts

Unglück in Kalifornien: Die Raumfähre "SpaceShipTwo" ist während eines Testflugs abgestürzt. Der britische Eigner Richard Branson erhoffte sich ein Millionengeschäft mit dem Weltraumtourismus. Wie geht es jetzt weiter?
"SpaceShipTwo"-Unglück: Absturz eines Prestige-Projekts

"SpaceShipTwo"-Unglück: Absturz eines Prestige-Projekts

Foto: KNBC-TV / REUTERS
Empfohlener externer Inhalt
An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt und von der Redaktion empfohlen wird. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.
Externer Inhalt

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Fotostrecke

Absturz von "SpaceShipTwo": Virgins Raumfähre ist verunglückt

Foto: Mark Greenberg/ AP/dpa
Video
Ist Richard Branson ein Hochstapler?
Foto: SHANNON STAPLETON/ Reuters