Private Raumfahrt SpaceX bringt zweiten Satelliten ins All

Die "Falcon 9"-Rakete gilt als extrem günstig - nun hat sie bereits zum zweiten Mal einen kommerziellen Satelliten ins All gebracht. Die Konstruktion des privaten Raumfahrtunternehmens SpaceX startete in der Nacht von Cape Canaveral.
Start in Cape Canaveral: Satellit auf dem Weg ins All

Start in Cape Canaveral: Satellit auf dem Weg ins All

Foto: AP/DPA
hda/AFP