Pfeil nach rechts

42.000 Satelliten geplant Darf Elon Musk den Nachthimmel verschandeln?

Auch den letzten Winkel der Erde mit Internet zu versorgen - das plant unter anderem der US-Konzern SpaceX. Die Firma von Elon Musk will die Zahl der dafür geplanten Satelliten nun massiv aufstocken. Astronomen sind genervt.
Eine Falcon 9 von SpaceX hat im Frühjahr die ersten 60 Satelliten für die Starlink-Konstellation ins All gebracht

Eine Falcon 9 von SpaceX hat im Frühjahr die ersten 60 Satelliten für die Starlink-Konstellation ins All gebracht

John Raoux/ AP/ DPA