jkr

Spektakuläres Experiment Nasa bombardiert den Mond

Die Nasa hat den Mond unter Beschuss genommen - und zwar gleich doppelt. Am Südpol schlugen am Mittag zwei Flugkörper auf. Sie sollen dabei helfen, die Existenz von Wasser auf dem Mond endgültig zu beweisen.
Mond-Bombardement: Doppeleinschlag soll Wasser nachweisen
Fotostrecke

Mond-Bombardement: Doppeleinschlag soll Wasser nachweisen

Foto: HO/ AFP
chs/dpa/AP