Sputnik-Schock Warum die Sowjetunion über die USA triumphierte

Als der Satellit "Sputnik" vor 60 Jahren piepsend die Erde umkreiste, war der Westen schockiert. Dabei hätten die USA die erste Nation im All sein können. Doch sie wollten nicht.
Wernher von Braun (M.), US-Präsident John F. Kennedy (r.), 1963, Cape Canaveral

Wernher von Braun (M.), US-Präsident John F. Kennedy (r.), 1963, Cape Canaveral

Foto: Anonymous/ AP
60 Jahre Sputnik: Als Amerika das Rennen ins Weltall verlor
Foto: Hulton Archive/ Getty Images
Fotostrecke

60 Jahre Sputnik: Als Amerika das Rennen ins Weltall verlor

Sergej Koroljow: Segelflieger, Gulag-Insasse, Raumfahrpionier
Foto: Imago
Fotostrecke

Sergej Koroljow: Segelflieger, Gulag-Insasse, Raumfahrpionier

Sowjetische Raumfahrttechnik: Von Koroljows Gnaden
Foto: Hulton Archive/ Getty Images
Fotostrecke

Sowjetische Raumfahrttechnik: Von Koroljows Gnaden

Jurij Gagarin: Nationalheld und Vorbild
Foto: AFP
Fotostrecke

Jurij Gagarin: Nationalheld und Vorbild

Walentina Tereschkowa: Kosmonautin, Generalmajor, Politikerin
Foto: AFP/ TASS
Fotostrecke

Walentina Tereschkowa: Kosmonautin, Generalmajor, Politikerin