Stark bewölkt Forscher durchleuchten Supererden-Atmosphäre

Fast hundert Stunden lang haben Astronomen die Atmosphäre einer fernen Supererde beobachtet und vergeblich nach Gasen gesucht. Ihre Folgerung: Der Exoplanet ist von dichten Wolken umhüllt. Mit denen auf der Erde haben sie aber nur wenig gemein.
Supererde Gliese 1214b (Computergrafik): Dicht bewölkt

Supererde Gliese 1214b (Computergrafik): Dicht bewölkt

Foto: NASA /ESA & G.Bacon
Testen Sie Ihr Wissen!
che/dpa