Tiefenradar Große Eismengen auf dem Mars entdeckt

Mit einem Spezialradar hat die europäische Raumsonde "Mars Express" tief unter die Oberfläche des Roten Planeten gespäht. Das Resultat: In den kalten Tiefen schlummern tatsächlich große Vorräte an Wassereis.
Fotostrecke

Neue Messungen: Mars war einst eine feuchte Welt

Foto: ESA/OMEGA/HRSC
Mehr lesen über