Tschernobyl-Folgen Radioaktivität fördert Würmer-Sex

Der Reaktorunfall von Tschernobyl hat offenbar das Liebesleben mancher Wurmarten verändert: Die Tiere, die sich zuvor hautsächlich asexuell vermehrten, suchen jetzt häufiger die Nähe eines Partners.