Kepler-Teleskop Exoplanet verdampft mit langer Staubschleppe

Erstaunliche Entdeckung mit dem Weltraumteleskop Kepler: Ein Exoplanet verdampft, er zieht eine große Staubwolke hinter sich her. Stück für Stück legt der sterbende Himmelskörper seine Hüllen ab - und entblößt sein Innerstes.
Künstlerische Darstellung des schwindenden Exoplaneten: Die Oberfläche verdampft

Künstlerische Darstellung des schwindenden Exoplaneten: Die Oberfläche verdampft

Foto: C.U. Keller / Leiden University
jme
Mehr lesen über