Vergessener Astronomie-Pionier Im Schatten Galileis

Die Welt feiert Galileo Galilei als den Urvater der modernen Astronomie. Was kaum einer weiß: Monate vor dem Italiener erblickte der Brite Thomas Harriot als erster die Oberfläche des Mondes - durch ein Teleskop. Die Karten, die er zeichnete, waren für die damalige Zeit bahnbrechend.
lub
Mehr lesen über
Verwandte Artikel