Waffen im Orbit USA schießen Killer-Satelliten ins All

Die US-Regierung will den Weltraum künftig auch mit Waffengewalt dominieren: Im Juni soll der erste einer neuen Art von Satelliten ins All geschossen werden, die mit einem "Kill Vehicle" andere Satelliten und feindliche Raketen vom Himmel holen können.