Doggerland: Auferstanden aus der Nordsee
Foto: University of St Andrews
Fotostrecke

Doggerland: Auferstanden aus der Nordsee

Steinzeit Karte zeigt das versunkene Herz Europas

Forscher nennen es Doggerland: Wo heute der Meeresgrund der Nordsee liegt, siedelten vor Tausenden Jahren Menschen. Die Wissenschaftler haben das untergegangene Land jetzt auf einer Karte auferstehen lassen - es war deutlich größer als angenommen.