Bundestag Keine Spesen für Krisen-Trips der AfD

Nach dem umstrittenen Syrien-Trip von Parteifreunden wollten sich AfD-Abgeordnete ähnliche Reisen in Krisengebiete vom Bundestag bezahlen lassen. Das Parlament lehnt das nach SPIEGEL-Informationen ab.
AfD-Politiker beim syrischen Parlamentspräsidenten Hammoudeh Sabbagh

AfD-Politiker beim syrischen Parlamentspräsidenten Hammoudeh Sabbagh

Foto: AFP
ama/mgb
Mehr lesen über