Papst Franziskus zu Weihnachten
"Der Mensch ist gierig und unersättlich"

25.12.2018, 11:12 Uhr - Zu Weihnachten hat Papst Franziskus die Menschen aufgefordert, weniger zu konsumieren und mehr Nächstenliebe zu praktizieren. Es gehe im Leben nicht ums Fressen, sondern ums Teilen.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Junge stört Papst-Audienz: Zupfen an der Schweizergarde
  • Katholische Kirche: Papst Franziskus spricht deutsche Nonne heilig
  • Flüchtlingszahlen von UNHCR: Ein trauriges Rekordjahr
  • Mensch und Maschine am Arbeitsplatz: "Dieser Roboter ist besonders feinfühlig"
  • Japanerin ist ältester Mensch der Welt: 116 Jahre alt
  • Österreich: Ein Toter nach Schüssen in Wiener Innenstadt
  • Wetterchaos und Zerstörung: Hurrikan "Michael" verwüstet Florida
  • Vor laufender Kamera: Hochhaus stürzt nach Brand ein
  • Schreckens-Diagnose per Video-Chat: "Es hätte ein Mensch kommen sollen"
  • Australien: Stadtbekannte Robbe greift Hai an
  • Schweden: Neun Tote bei Absturz von Kleinflugzeug
  • Containerschiff auf Kollisionskurs: Da ist ein Kran im Weg