Geplatzter Zusammenschluss mit BAE EADS gibt Deutschland Schuld am Fusionsflop

Es wäre der größte Deal der Rüstungsindustrie seit langem gewesen - doch er ist gescheitert: EADS und BAE gehen nicht zusammen. Die Fusionspläne würden nicht weiterverfolgt, teilten beide Unternehmen mit. Das Projekt soll vor allem am Widerstand aus Deutschland gescheitert sein.
EADS-Eurofighter "Typhoon": Ende des Traums vom weltgrößten Rüstungsunternehmen

EADS-Eurofighter "Typhoon": Ende des Traums vom weltgrößten Rüstungsunternehmen

dapd
mmq/sev/dpa-AFX/Reuters/AFP/dapd