Pressestimmen zur Formel 1 in Ungarn: "Die rote Mannschaft ist der Melancholie verfallen"

Pressestimmen zur Formel 1 in Ungarn: "Die rote Mannschaft ist der Melancholie verfallen"

SPIEGEL ONLINE - 05.08.2019

"Epochale Schlacht": Auf dem Hungaroring begeisterte das Duell zwischen Max Verstappen und Lewis Hamilton die internationale Presse. Ferrari hat sich aufgegeben und muss um die Vizemeisterschaft kämpfen. mehr... Forum ]

Großer Preis von Ungarn: Mr Hamiltons Weltmeisterstück

Großer Preis von Ungarn: Mr Hamiltons Weltmeisterstück

SPIEGEL ONLINE - 05.08.2019

Die Formel 1 geht nach dem Großen Preis von Ungarn in die Sommerpause. Aber der Weltmeistertitel ist schon so gut wie vergeben - Lewis Hamilton und Mercedes sind einfach zu clever für die Konkurrenz. Von Peter Ahrens mehr... Forum ]


Formel 1 in Ungarn: Friede, Freude, alle froh - bis auf einen

Formel 1 in Ungarn: Friede, Freude, alle froh - bis auf einen

SPIEGEL ONLINE - 04.08.2019

Lewis Hamilton gewinnt ein Formel-1-Rennen: so weit, so gewöhnlich. In Ungarn sah es aber lange Zeit nicht nach einem Mercedes-Erfolg aus. Deshalb kann auch die Konkurrenz von Red Bull und Ferrari zufrieden sein. Von Henrik Bahlmann mehr... Forum ]

Großer Preis von Ungarn: Hamilton gewinnt nach Aufholjagd, Vettel Dritter

Großer Preis von Ungarn: Hamilton gewinnt nach Aufholjagd, Vettel Dritter

SPIEGEL ONLINE - 04.08.2019

Max Verstappen sah lange wie der sichere Sieger aus, dann kam Lewis Hamilton. Der Brite hat den Großen Preis von Ungarn nach einer beeindruckenden Aufholjagd gewonnen. Sebastian Vettel sicherte sich einen Podiumsplatz. mehr... Forum ]


Pressestimmen zur Formel 1: "Vettel muss langsam aufpassen"

Pressestimmen zur Formel 1: "Vettel muss langsam aufpassen"

SPIEGEL ONLINE - 30.07.2018

"Hamilton ist der König des Hungarorings": Die internationale Presse feiert den Briten für seinen Erfolg in Ungarn. Sebastian Vettel habe auch sein schnelleres Auto nichts genützt. mehr... Forum ]

Großer Preis von Ungarn: Ein Hauch von Autoscooter

Großer Preis von Ungarn: Ein Hauch von Autoscooter

SPIEGEL ONLINE - 29.07.2018

Lange sah es nach einem ungefährdeten Mercedes-Doppelsieg aus. Erst kurz vor Rennende duellierten sich Sebastian Vettel und Valtteri Bottas. Für den Finnen blieb es nicht bei einem Blechschaden. Von Nina Golombek mehr... Forum ]


Formel 1: Hamilton triumphiert in Ungarn

Formel 1: Hamilton triumphiert in Ungarn

SPIEGEL ONLINE - 29.07.2018

Lewis Hamilton hat seine Führung in der WM-Wertung ausgebaut. Der Mercedes-Pilot feierte beim Großen Preis von Ungarn einen Start-Ziel-Sieg. Sebastian Vettel sicherte sich mit einem spektakulären Manöver Platz zwei. mehr... Forum ]

Pressestimmen zur Formel 1: "Vettel und Räikkönen - niemand darf diese Piloten trennen"

Pressestimmen zur Formel 1: "Vettel und Räikkönen - niemand darf diese Piloten trennen"

SPIEGEL ONLINE - 31.07.2017

"Man gewinnt auch mit Teambefehlen": Die italienische Presse jubelt über Ferraris Taktik beim Großen Preis von Ungarn. Die Pressestimmen zum Sieg von Sebastian Vettel im Überblick. mehr... Forum ]


Großer Preis von Ungarn: Die Doppelorder

Großer Preis von Ungarn: Die Doppelorder

SPIEGEL ONLINE - 30.07.2017

Wenig löst in der Formel 1 so viel Empörung aus wie eine Teamorder. Bei Sebastian Vettels Sieg in Ungarn stand sie wieder mal im Mittelpunkt. Das Ungewöhnliche: Diesmal herrschte weitestgehend Einigkeit. Aus Budapest berichtet Karin Sturm mehr... Forum ]

Formel 1: Der alte Mann und der McLaren

Formel 1: Der alte Mann und der McLaren

SPIEGEL ONLINE - 30.07.2017

Eine schiefe Lenkung, ein Unfall unter Teamkollegen, erstaunlich faire Silberpfeile und Fernando Alonso mit WM-Punkten: Der Sieg von Sebastian Vettel in Ungarn war unterhaltsam - trotz fehlender Rennaction. Von Andreas Evelt und Marcus Krämer mehr... Forum ]